Topmenü

Neue Text-Optionen in DramaQueen 1.6: Normseite, Bilder-Treatment, globales Ersetzen, Textstatistik

Mit DramaQueen 1.6 stehen diesmal eine Reihe neuer Text-Optionen bereit, an denen sowohl Drehbuch- als auch Prosaautoren ihre Freude haben.
 
Alle neuen Optionen sind im application settings-Menü der Texte-Ansichten zu finden:

 
6 Text-Optionen

Prosaautoren können nun endlich zusammenhängende Fließtexte im Normseiten-Format verfassen!
Drehbuchautoren können nun auch im Treatment Szenenüberschriften einblenden und somit Bilder-Treatments oder Scriptments verfassen!
Und für alle Autoren gibt es die neue globale Ersetzen-Funktion – mit präzise einstellbaren Suchkriterien für Figurennamen, Schauplätze und normalem Text. Der neue Wörter- und Schriftzeichenzähler ermittelt zudem detaillierte Textstatistiken für Exposé, Treatment und Drehbuch!
 
Außerdem wartet DramaQueen 1.6 mit etlichen Verbesserungen auf: Performanceoptimierung beim Bearbeiten und Navigieren von langen Texten, separate Titelseite für jede Textebene, Alias-Namen für Figuren, Verbesserung des Smart-Imports von Drehbüchern ohne Szenennummerierung, komprimiertes Speichern von DQ-Dokumenten und vieles mehr.

 

Zu den einzelnen Features:

 

 

Normseiten erstellen

Das Exposé und Treatment können jetzt in Normseiten formatiert werden! Dadurch passen exakt 30 Zeilen à 60 Zeichen auf eine Seite:

 
Normseite.

Zusätzlich können im application settings-Menü auch die Freizeilen zwischen den Steps und/oder Szenen deaktiviert sowie die Nummerierung abgeschaltet werden. Dadurch kann eine Geschichte nun auch in einem zusammenhängenden Fließtext geschrieben werden.

 

Bilder-Treatment erstellen

Durch die Möglichkeit, im Treatment die Szenenüberschriften einzublenden, können Bilder-Treatments oder Scriptments erstellt werden:

 
Bildertreatment

 

Wörter- und Schriftzeichenzähler

Der neue Wörter- und Schriftzeichenzähler (auch über Hauptmenü ‚Datei‘ erreichbar) liefert detaillierte Textstatistiken für Exposé, Treatment, Drehbuch und einzelne Storylines!

Textstatistiken

 

Globales Ersetzen

Die globale Ersetzen-Funktion ist auf spezifische Anwendungsfälle zugeschnitten und bietet jeweils extra Settings, je nachdem, ob ein Figurenname, ein Schauplatz oder ein normaler Begriff ersetzt werden soll:

Ersetzen-Untermenü

Allgemeines Ersetzen

Beim Allgemeinen Ersetzen ist es möglich, einen Begriff entweder nur einmal, nur in einer bestimmten Textebene oder im gesamten Dokument – also in sämtlichen Texten und Ansichten – zu ersetzen.
 
AllgemeinesErsetzen

Schauplätze ersetzen

Bei Schauplätzen trägt DramaQueen z.B. der Besonderheit Rechnung, dass es im Drehbuch oft zusammengesetzte Schauplätze mit einem übergeordneten (z.B. „HAUS“) und mehreren untergeordneten Schauplätzen (z.B. „KÜCHE“, „KELLER“) gibt.

Die Option „Schauplatz-Komponente“ erlaubt, eine bestimmte Location, die in mehreren zusammengesetzten Schauplätzen vorkommt, mit einer Aktion im gesamten Dokument zu ersetzen: „HAUS“ in „HAUS/KÜCHE“ und „HAUS/KELLER“:
 
Schauplatz_ersetzen
Dabei wird genau aufgeschlüsselt, wieviele Vorkommen bei den gewählten Settings in den einzelnen Texten ersetzt werden.

Figurennamen ersetzen

Bei Figuren bietet DramaQueen mit der Option „Auch Abwandlungen des Namens ersetzen“ die Möglichkeit an, gleichzeitig alle Alias-Namen der Figur (z.B. den Nicknamen) sowie den Genitiv der Namen im gesamten Dokument zu ersetzen. Dabei schlägt DramaQueen sogar immer die grammatikalisch korrekte Genitivabwandlung, z.B. “Annas”, “Klaus’, “Joyce’ vor!
Figurennamen ersetzen

Übrigens: Durch die Einbindung von Alias-Namen wird auch die automatische Figurenerkennung sowie die automatische Storyline-Erkennung noch effektiver, da Figuren nun zusätzlich anhand ihrer weiteren Namen erkannt werden können!

 

Eine vollständige Auflistung aller Neuerungen gibt unser Update-Report.
 

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort