Topmenü

Neue Schnittstelle mit Produktionssoftware PreProducer

DQ-PP

Drehbücher sind Arbeitstexte. Gerade in der „heißen“ Vorproduktionsphase von Filmprojekten werden sie permanent überarbeitet und dem aktuellen Stand der Drehbedingungen angepasst. Dieser Umstand macht es erforderlich, neue Drehbuchfassungen schnell und unkompliziert zwischen den an der Filmherstellung beteiligten Departments und Mitarbeitern austauschen und abgleichen zu können.

Damit Im- und Exporte zwischen der Software des Autors und der des Produzenten künftig völlig reibungslos und verlustfrei vonstatten gehen können, haben DramaQueen und PreProducer in den vergangenen Monaten an einer gemeinsamen Schnittstelle gearbeitet, das unseren Nutzern seit Kurzem zur Verfügung steht. Über ein auf XML basierendes Dateiformat können ab sofort Drehbücher zwischen den beiden Programmen ausgetauscht werden.

Welche Vorteile eröffnet diese Schnittstelle?

  • Die korrekte Formatierung des Drehbuchs bleibt exakt erhalten.
  • Etliche Metainformationen zu den einzelnen Szenen, Schauplätzen, Dialogen, Bildstimmungen etc. und sogar komplexe Figurenprofile ebenso wie die dramaturgische Strukturierung des Drehbuchs werden übertragen.
  • Der Austausch der Drehbuchdaten funktioniert in beide Richtungen: Der Autor kann die laufende Produktion aus DramaQueen heraus direkt mit den neuesten Updates versorgen und Produzenten, Regisseure oder Redakteure können von PreProducer aus Änderungsvorschläge, Kritiken oder einfach Notizen völlig unkompliziert auf Datenebene an den Drehbuchautor kommunizieren.

Außerdem erhalten alle DramaQueen-Kunden 15% auf alle PreProducer-Projektzugänge!*

PreProducer wurde 2010 als weltweit erste webbasierte Film-Produktionssoftware veröffentlicht. Als All-in-One-Lösung vereint sie nicht nur alle Bereiche der Projektplanung, sondern ermöglicht zugleich kollaboratives Arbeiten im Team.

* Als DramaQueen-Kunde erhalten Sie eine Mail von uns mit allen nötigen Infos, um in Genuss der Ermäßigung zu kommen!

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort