Topmenü

DramaQueen abonnieren und nach 9 bzw. 18 Monaten besitzen

Unser Mietkauf verbindet die Vorteile von Abo und Ratenzahlung!

So funktioniert es:

  • Sie zahlen monatlich einen überschaubaren Betrag.
  • Sie können sofort mit PRO oder PLUS arbeiten.
  • Sie bekommen alle laufenden Upgrades bis Version 3.9 inklusive.
  • Sie können jederzeit, also monatlich kündigen.
  • Nach 9 bzw. 18 Monaten gehört Ihnen DramaQueen 3!

Mit anderen Worten:

Sie zahlen den monatlichen Betrag nur solange Sie möchten und brauchen sich nicht weiter zu binden. Sie können Ihre Zahlungen also einfach vorzeitig, innerhalb einer Kündigungsfrist von nur 7 Tagen, einstellen und beenden damit den Vertrag. Kontaktieren Sie uns einfach! Oder Sie entscheiden sich, die Laufzeit ohne Unterbrechung zu erfüllen, und mit der Zahlung der letzten Rate wandelt sich Ihre Lizenz in die Lifetime-Lizenz 3.x um. Die Zahlungen enden ganz automatisch, ohne dass Sie kündigen müssen.

Soviel kostet es:

11,90 € x   9 Monate für DramaQueen PLUS
17,90 € x 18 Monate für DramaQueen PRO

Übrigens: Auch beim Mietkauf von DramaQueen sind alle Feature-Upgrades bis Version 3.9 inklusive!

So können Sie vorzeitig kündigen:

Senden Sie uns einfach eine Nachrichtig über unser Kontaktformular, oder benutzen Sie die Funktion Hilfe -> Feedback senden direkt aus DramaQueen heraus, und teilen Sie uns mit, dass Sie kündigen möchten. Wir stoppen dann einfach die automatischen Zahlungen.


Im nächsten Post sehen Sie die Vorteile von Mietkauf und Kauf im direkten Vergleich.

3 Responses to DramaQueen abonnieren und nach 9 bzw. 18 Monaten besitzen

  1. Sabrina 3. November 2018 at 00:43 #

    Ich finde es eine tolle Sache, dass es die beiden Optionen – Kauf und MIetkauf – gibt! Eine Frage habe ich aber noch: Müssen die monatlichen Raten bis zur Erfüllung der Laufzeit am Stück bezahlt werden, oder akkumuliert es sich, wenn ich Dramaqueen mehrmals jeweils für mehrere Monate in der Mietkaufversion nutze? Würde ich jetzt also z.B. vier Monate lang den Mietkauf nutzen, dann erst einmal den Vertrag kündigen und ein halbes Jahr später zurückkehren, fange ich in Sachen Laufzeiterfüllung bei 0 an?

    • DramaQueen 5. November 2018 at 09:56 #

      Liebe Sabrina, wenn man möchte, dass sich der Mietkauf nach der letzten Rate in eine dauerhafte DramaQueen-Lizenz umwandelt, dann müssen die Mietkauf-Raten eigentlich durchgehend bezahlt werden, ohne dass man zwischendurch pausiert.
      Denn der Zweck des Mietkaufs ist dann einfach, den Kaufpreis zu stückeln, verbunden mit dem Vorteil, dass man den Mietkauf nicht beenden muss, falls man merkt, dass man doch keine dauerhafte DramaQueen-Lizenz braucht.
      Wenn man dagegen immer nur punktuell mit DramaQueen arbeitet, dann kann man die Mietkaufraten auch wie ein Abo benutzen. Eine Mietkaufrate ist dann also eine Monatsgebühr und nach Ablauf des Abos läuft dann auch die Lizenz ab.
      Dass man beim Mietkauf zwischendurch nicht aussetzen kann, wenn man die Lizenz dauerhaft erwerben möchte, hat aber vor allem auch technische und organisatorische Gründe. Wenn wir das ermöglichen würden, dann müssten wir bei jedem Mietkäufer den Mietkauf und auch die Lizenz jedesmal wieder neu manuell aktivieren, was für uns sehr umständlich und zeitaufwändig wäre. So wie es aktuell funktioniert, läuft der ganze Prozess dagegen weitgehend automatisiert ab.

      • Sabrina 5. November 2018 at 11:35 #

        Vielen Dank für die ausführliche und nachvollziehbare Antwort! Das dachte ich mir so auch schon fast, war aber neugierig, weil ich es nirgends explizit rauslesen konnte. Und auf alle Fälle plausibel, dass es auch noch technische und organisatorische Faktoren gibt, die bedacht werden müssen.

        Ich finde den Mietkauf nach wie vor eine spannende Option und werde DramaQueen auf jeden Fall weiter im Blick behalten.

Hinterlasse eine Antwort